Aktuelles

Die Spvgg ist jetzt auch auf Instagram vertreten.

Folgt uns dort oder auf Facebook, dann erfahrt ihr Neuigkeiten immer zuerst.


RegioCupFußball geht in die erste Auflage 

Vier Fußballvereine aus der Region gründen neues, mehrwöchiges Vorbereitungsturnier

 

Der SC 04 Tuttlingen, die Spvgg Trossingen (beide Landesliga Württemberg), sowie der SC Pfullendorf und die DJK Donaueschingen (beide Verbandsliga Südbaden) tragen 2021 erstmals den RegioCupFußball aus. Gespielt wird ortsübergreifend. Jedes Team tritt sowohl auswärts als auch auf heimischen Platz an.

 

Mit dem RegioCupFußball haben die vier Gründungsmitglieder einen Wettbewerb initiiert, der sich in den kommenden Jahren als attraktives Vorbereitungsturnier für höherklassige Mannschaften aus der Region etablieren soll. Der Sieger der Erstauflage wird in einer Einfachrunde (jeder gegen jeden) mit anschließenden Platzierungsspielen ermittelt. Alle Partien werden über 90min ausgetragen. Neben einem attraktiven Preisgeld darf sich der Gewinner für ein Jahr über den neuen RegioCupFußball-Wanderpokal für seine Vereinsvitrine freuen.

 

Das Turnier soll es den teilnehmenden Clubs ermöglichen, die jährliche Sommervorbereitung durch Spiele mit Wettbewerbscharakter aufzuwerten. Zudem soll damit ein attraktives Format für Zuschauerinnen und Zuschauer geschaffen werden, das spannende und prestigeträchtige Fußballduelle verspricht.

 

2021 wird der RegioCupFußball über insgesamt drei Wochen, vom 19.06.21 – 10.07.21, ausgetragen.

 

Der Spielplan mit den einzelnen Partien sowie der genaue Modus sind auf der Turnier-Website www.RegioCup.de einsehbar. Informationen werden zudem über die Social Media Kanäle der teilnehmenden Vereine veröffentlicht.

 

Kontakt: Bei Fragen zum RegioCupFußball 2021 wenden Sie sich bitte an die Vereine unter: info@RegioCup.de oder +49 151 287 123 43.  

Bericht zur Generalversammlung 2019

Berichte zur Generalversammlung 2018

Berichte zur Generalversammlung 2017